Die Mitgliedschaft im Verein ist mit der Entrichtung eines Jahresmitgliedbeitrages von EUR 5 für Privatpersonen und EUR 100 für Firmen verbunden. Näheres regelt die Beitragsordnung.

Wenn Sie den Mitgliedsbeitrag nicht per Lastschrift einziehen lassen wollen, sondern selbst den Beitrag überweisen möchten, fordern Sie bitte das Antragsformular bei uns an, schicken Sie es uns per Post oder Fax und überweisen Sie den Beitrag regelmäßig nach Beitragsordnung auf unser Konto.

Außer bei Firmen: Bitte eine private Adresse angeben, da bspw. Uni-Adressen nach dem Studium vom Rechenzentrum gelöscht werden!
Wenn Student, dann hier bitte Namen der Uni eintragen

SEPA-Lastschriftmandat


Einwilligungen:
Bitte bestätigen Sie, dass sie unsere Satzung sowie die Informationen an den betroffenen nach Art. 13 EU-DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gelesen haben und akzeptiere.

Hinweis: Der Austritt aus dem Verein bedarf einer Kündigung.

Hinweis:
Nachdem der Mitgliedsantrag durch den Vorstand bestätigt wurde, wird ein Benutzerkonto eingereichtet, mit dem du auf unseren Mitgliedsbereich zugreifen kannst. Dort erhälst du unter anderem Zugriff auf unser Mitgliederverzeichnis. Für das Mitgliederverzeichnis werden die Daten verwendet, die du im Antragsformular eingegeben hast. Für jedes dieser Felder (außer Name) kannst du selbst die Sichtbarkeit für die anderen Mitglieder festlegen. Standardmäßig sichtbar sind für alle anderen Mitglieder:

  • Dein Name
  • Dein Beruf
  • Dein Studiengang

Je mehr Daten freigeschaltet sind, desto besser funktioniert das Mitgliederverzeichnis. Wir würden uns sehr über gepflegte Profile freuen.