Am 24.08. lud der Vorstand des Fördervereins Informationsmanagement e.V. seine Mitglieder zu einem Alumni-Treffen ein. Um der Veranstaltung einen besonderen Rahmen zu verleihen, wurde eine Weinbergsführung im Moselweißer Hamm organisiert. Die Weinbergsführung wurde von Sebastian Lechner vom Weingut Toni Reif durchgeführt. Während der Führung konnten wir mit unseren Mitgliedern den Weinberg besichtigen und Sebastian vermittelte uns viele Informationen über den Anbau und die Pflege der verschiedenen Rebsorten. Ein paar Geschichten aus den alltäglichen Erfahrungen eines Winzers durften dabei auch nicht fehlen. Selbstverständlich gehörte auch das Verköstigen zweier ausgewählter Weine dazu. Die Weinbergsführung bot somit einen guten Einstieg in den Abend.

Nach einer interessanten und unterhaltsamen Weinbergsführung trafen wir uns im gemütlichen Innenhof der Straußenwirtschaft im Antoniushof. Nachdem wir uns alle gegenseitig auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht haben, begann der gemütliche Teil des Abends bei dem noch der ein oder andere weitere Wein verköstigt wurde. Dabei entstanden auch ein paar Inspirationen für zukünftige Veranstaltungen des Vereins. Auch für uns war es toll, wieder ein paar Leute von „damals“ zu sehen. Wir freuen uns darüber, dass bei unserem ersten Alumni-Treffen insgesamt 11 Vereinsmitglieder erschienen sind. Der schöne Abend motiviert uns dazu, weitere Alumni-Treffen zu organisieren und über neue Veranstaltungsformate nachzudenken.