Bereits im letzten Jahr haben wir mit einem Workshop den Grundstein zum Thema Karriere gelegt. Der Erfolg des Workshops und die positive Resonanz darauf ermutigte uns, weitere Workshops im Rahmen der Career Week 2018 anzubieten. Auch diese Workshops sind bei allen Teilnehmern sehr gut angekommen.

Auf diesem Erfolg möchten wir uns natürlich nicht ausruhen. Daher bieten wir im Juni zwei weitere Workshops an, die aufeinander aufbauen und an die vorherigen Workshops anknüpfen. Diese Workshops befassen sich mit Bewerbungen, Bewerbungsgesprächen und Gehaltsverhandlungen. Hierfür haben wir uns professionelle Unterstützung von unseren Firmenmitgliedern ins Boot geholt. Beide Workshops werden von Experten aus der Praxis gehalten. Wir freuen uns daher, gemeinsam mit unseren Firmenmitgliedern Debeka und 1&1 zwei hochwertige Workshops ankündigen zu dürfen. Beide Workshops werden interaktive Elemente und Aufgabenstellungen erhalten, um die Themenfelder praktisch zu erschließen.

18.06.2019: Workshop mit der Debeka – Bewerbungen und Lebenslauf

Der erste Workshop wird von unserem Firmenmitglied Debeka gehalten und befasst sich insbesondere mit der schriftlichen Bewerbungen. Hier werden neben den üblichen Stolpersteinen und Tipps & Tricks insbesondere die folgenden Punkte adressiert:

  • Wie verfasse ich eine Bewerbung?
  • Was kommt in meinen Lebenslauf?
  • Dos & Don’ts

Der Workshop findet am 18.06.2019 um 18:00 Uhr in Raum K 101 an der Universität Koblenz statt. Die Anmeldung ist ab sofort auf der Veranstaltunggseite möglich.

25.06.2019: Workshop mit der 1&1 – Bewerbungsgespräche und Gehaltsverhandlungen

Nach der Bewerbung ist vor dem Interview. Dieser Workshop schließt sich direkt an den vorherigen Workshop an. Neben einer kurzen theoretischen Einführung werden unter anderem die Folgenden Punkte mit praktischen Aufgabenstellungen adressiert:

  • Wie verhalte ich mich?
  • Was sage ich (nicht)?
  • Was kann ich verlangen?
  • Wie trete ich überzeugend auf?

Der Workshop findet am 26.06.2019 um 18:00 Uhr in Raum K 101 an der Universität Koblenz statt. Die Anmeldung ist ab sofort auf der Veranstaltungsseite möglich.

Da die beiden Workshops (auch chronologisch) aufeinander aufbauen, empfehlen wir den Besuch beider Veranstaltungen! Die Workshops richten sich insbesondere an Studierende der Studiengänge Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt! Bei Fragen wendet euch einfach an den Vorstand!